Kianek Fenster Tropentage

Energieberatung empfiehlt Beschattung von außen

 

 

Die nächste Hitzewelle ist im Anmarsch: wieder wird es einige Tropentage (größer 30 Grad) und Tropennächte (nicht weniger als 20 Grad) am Stück geben. Und dies auch wieder im Waldviertel.

Altbau: NachrüstungKianek Fenster NÖN-HL-15-32

Am effizientesten ist die Beschattung von außen, so, dass Sonnenstrahlen gar nicht nach innen können. Dort, wo es keinen großen Laubbaum und keinen breiten Dachvorsprung gibt, empfehlen wir Nachrüstung mit außen liegendem Sonnenschutz.

Neubau: Planung

Bei Neubauten ist der außen liegende Sonnenschutz ein wichtiger Planungsfaktor im Zusammenspiel mit Fensterqualität und Fensterausrichtung, Speichervolumen und Wärmedämmumg der Gemäuer, Lüftung und Insektenschutz sowie statischen Elementen wie Dachvorsprüngen oder Laubbäumen.

Ausgezeichnet hat die NÖ-Energieagentur das Thema Überwärmung zusammengefasst:

Energieberatung: Sommerliche Überwärmung

Da auch der nächste Sommer wieder schneller da sein wird, als wir alle erwarten, kontaktieren Sie uns einfach per Telefon unter 0664/432 3405 oder E-Mail und lassen Sie sich im Rahmen unserer “Heißen Aktion” beraten.

Quelle Titelbild: Kurier, UBIMET

 

Posted in Insektenschutz, Sonnenschutz.