Kianek Fenster Licht Schatten2 web

Goethe: Viel Licht, viel Schatten

  Die deutsche Wochenzeitschrift “Die Zeit” kommt in einem Beitrag zum Goethe zugeschriebenen Sprichwort “Wo viel Licht ist, ist auch viel Schatten” zu folgender Interpretation: “Wo es das Gute gibt, gibt es auch das Schlechte, das sagt das Sprichwort im Prinzip, obwohl man doch gerade im Sommer weiß, wie wohltuend der Schatten sein kann, wie glücklich […]

Kianek Fenster Tropentage

Energieberatung empfiehlt Beschattung von außen

    Die nächste Hitzewelle ist im Anmarsch: wieder wird es einige Tropentage (größer 30 Grad) und Tropennächte (nicht weniger als 20 Grad) am Stück geben. Und dies auch wieder im Waldviertel. Altbau: Nachrüstung Am effizientesten ist die Beschattung von außen, so, dass Sonnenstrahlen gar nicht nach innen können. Dort, wo es keinen großen Laubbaum […]

Quelle ZAMG

ZAMG: Heißester Juli

Immer mehr Tropentage und Tropennächte in Österreich sorgen dafür, dass unsere Schlafzimmer und Wohnräume sich immer stärker erwärmen. Laut aktueller Aussendung der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik war der heurige Juli der wärmste Juli in der gesamten Messgeschichte. „Der Juli 2015 liegt österreichweit gesehen 3,0 °C über dem vieljährigen Mittel und übertrifft damit den bisherigen Spitzenreiter […]

Kianek Fenster Bautafel

Warum 25% Rabatt?

  Aus Anlass unseres Markteintritts mit unseren neuen Qualitätslieferanten haben wir bei diesen für eine begrenzte Zeit einen Markteinführungsrabatt von 25% auf Gesamtaufträge ausverhandeln können. Warum bei Gesamtaufträgen? Wir alle wollen haben, dass Sie rundum zufrieden sind. Wir wollen Sie animieren, eine ordentliche Gesamtlösung zu wählen. Fast-Alles-Könner…….. Fenster als Schnittstellen zwischen Innenraum und Außenwelt decken […]

Eröffnung Sophie Heribert

Businessfrühstück

Bei tollem Wetter, viel Prominenz aus Politik und Wirtschaft und zahlreichen Geschäftspartnern fand heute die offizielle Markteinführung von Kianek Fenster statt. Reinhold Kianek richtete ein Business-Frühstück aus, ein Ensemble der Hardegger Grenzlandkapelle unter der Leitung von Martin Schiner spielte auf und Bürgermeister Heribert Donnerbauer nahm in Vertretung der kurzfristig im Parlament tagenden Nationalratsabgeordneten Eva-Maria Himmelbauer den offiziellen Startschuss […]

Dummy_Bild3_web

Innenansichten

Wo entscheide ich mich für Fixverglasung, wo für Schiebefenster, wo für Dreh/Kipptechnik? Welche Fenster werde ich wirklich aufmachen? Wo werde ich sie sicher nicht öffnen, weil ich viel Dekoration davorstehen haben werde? Stehen mir Drehfenster über den Tisch, wenn ich Sie öffne? Wenn Besuch am Tisch sitzt, kann ich dann überhaupt lüften? Fragen über Fragen, die wir […]

20140910_112158

Betriebsbesichtigung Kunststofffenster

      Zu einer vollständigen Betriebsbesichtigung gehört es selbstverständlich auch, dem Management gehörig auf den Zahn zu fühlen. Bevor Ing. Kianek die einzelnen Fachabteilungen besuchte, gab es ein Gespräch mit dem Geschäftsleiter. Kunststoff ist ja nicht Kunststoff: woher kommen die Profile, wie werden sie verbunden, wie werden sie verstärkt, welche Maschinen dürfen an das […]

20141030_161251_neu

Betriebsbesichtigung Holzfenster

Als ausgebildetem Holztechniker ist es Ing. Kianek besonders wichtig, allen Parametern dieses edlen Werkstoffes auf den Grund zu gehen. Niemand weiß besser, wie wichtig die Grundqualität des Materials sowie die technische Verarbeitungsweise sind. Dies beginnt mit der Auswahl des richtigen Holzes: gut abgelagert muss es sein, nicht zu schnell gewachsen, frei von Störungszonen im Wachstum. […]

Fenster_gh

Gesamtkunstwerk

  Ein Haus ist immer ein Gesamtkunstwerk. Und immer leisten die Fenster und Türen einen entscheidenden Beitrag zum Gelingen. Betrachten Sie unser Bild: würde das Gebäude mit kleinen Fensteröffnungen genauso gut wirken? Speziell im Erdgeschoß? Und dort eine normale hölzerne undurchsichtige Drehtür statt der großzügigen Schiebetür? Mal groß, mal klein, mal Kunststoff, mal Holz, mit gutem Fachwissen wird es […]